Bogensport

Hubert Schulze wird 3. Bayerischer Meister

19.07.2016 - Drei Pressather vertraten die SGE bei der Bayerischen Meisterschaft WA720 der Bogenschützen in Olching. Aufgrund des Umbaus des Bogenplatzes in Hochbrück, der nun wohl doch nicht so bald stattfinden wird, wurde die Meisterschaft nach Olching ausgelagert. Der SC Olching hatte die Meisterschaft schon einmal ausgerichtet und auch schon mit der Ausrichtung von zwei Deutschen Meisterschaften gezeigt, dass man hier gut aufgehoben sein wird.


Neu in 2016 waren nicht nur die neuen Altersklassen und Distanzeinteilungen, nein auch fand die Meisterschaft jetzt an drei Tagen statt. Bereits am Freitag Nachmittag starteten die Senioren, Alters- und Blankbogenklassen. Samstag waren die Recurvler an der Reihe und Sonntags die Compoundschützen.
Auch Hubert Schulze und Georg Fuchs reisten am Freitag zum Wettkampf an. Georg startete mit guten 307 Ringen, auch Hubert konnte sich mit 314 Ringen einen guten Ausgangsplatz fürden zweiten Durchgang erkämpfen. Am Ende erreichte Georg mit insgesamt 607 Ringen den 15. Platz. Hubert wurde mit 621 Ringen knapp aber verdient Dritter.

Am Samstag ging dann unsere 2. Schützenmeisterin an den Start. Daniela Schmeller startete in der Damenklasse Recurve. Mit 501 Ringen wurde sie 13.

- Gesamtergebnisliste -